5 Effektive Yoga Poses Ihre Ausdauer zu erhöhen

Home » Review » Fitness » 5 Effektive Yoga Poses Ihre Ausdauer zu erhöhen

5 Effektive Yoga Poses Ihre Ausdauer zu erhöhen

Wenn die meisten Leute über Yoga denken, das erste Bild, das auf ihren Sinn kommt, ist alter Mönch an der Spitze eines Bergs in tiefer Meditation sitzen. Einige denken sogar unmöglich Posen und schwierige Techniken der Atmung. Die Wahrheit ist Yoga eine spirituelle Kunst ist, weit über Dehnen und Entspannen Sie sich.

Sobald Sie diese Praxis ein Teil Ihres Lebensstils machen, die erstaunliche Vorteile, die mit ihm mitzukommen sind sicher gehen Sie zu überrumpeln. Es ist egal, wie alt Sie sind oder wie viele Jahre Sie haben ohne Ausübung ausgegeben, Yoga hier den Stoffwechsel zu fördern ist, verbannen alle unerwünschten Fett und machen Sie stärker und fitter.

5 Yoga Poses Ausdauer zu bauen:

Die meisten Menschen, die in Büros arbeiten Yoga zu praktizieren, da es ihnen hilft, Stress zu abbauen und baut auch Stärke. Wenn Sie Yoga praktizieren, können Sie Ihre hundertprozentig auf Ihre Arbeit geben. Lassen Sie uns ein paar erstaunliche Yoga-Übungen lernen, die Sie Kraft und Ausdauer gewinnen helfen.

1. Navasana:

Die Navasana ist ein grundlegender Schritt, den Sie einen stärkeren Kern hilft zu bekommen. Es wird auch als das Boot Pose bekannt.

  1. Setzen Sie sich auf dem Boden mit gebeugten Knien. Ihre Hände sollten neben dem Hüftbereich platziert werden.
  2. Und ausatmen sanft.
  3. Ihre Wirbelsäule sollte gerade sein.
  4. Jetzt nach hinten lehnen und die Füße vom Boden holen.
  5. Ihre shins sollten parallel zum Boden sein.
  6. Nun die Arme nehmen und sie nach vorne bringen.
  7. Ihre Wirbelsäule sollte gerade jetzt sein.
  8. Halten Sie die untere Bauchregion fest und flach.
  9. Schauen Sie auf Ihre Zehen und entspannen Sie sich.
  10. Bleiben Sie wie diese für ca. 5 Sekunden. Halten Sie es für eine Minute, wenn Sie können.
  11. Jetzt lassen und wiederholen.

Navasana ist eine effektive Pose mit zu beginnen. Machen Sie dieses eine Gewohnheit stellen, und Sie werden es nicht bereuen.

2. Breite Legged Straddle sitzende Haltung:

Diese Haltung ist ziemlich berühmt unter allen Yoga Lernenden. Es erhöht den Blutfluss in Ihrem Körper und läßt sie die Leistengegend erreichen.

  1. Setzen Sie sich aufrecht und beugen beide Füße.
  2. Verbreiten Sie sie auseinander. Sie sollten sich wohl fühlen werden.
  3. Nun, wie Sie beginnen Ihre Beine auf den Boden zu drücken, erinnern sich an Ihre Oberschenkel in ganz beschäftigt zu halten.
  4. Nun kommt nach unten auf den Boden.
  5. Halten Sie für ein paar Sekunden und wiederholen.

dieses fünf Mal am Tag Pose tun sollen Ihnen helfen, gute Ergebnisse in kurzer Zeit zu sehen.

3. Kindposition:

How To Do The Balasana (Kindposition) und was die Vorteile sind

Pose des Kindes ist für die Entspannung von Körper, Geist und Sinne bekannt. Es ist eine der besten Möglichkeiten, um Stress aus dem Körper zu beseitigen und Ihre Leistung bei der Arbeit zu verbessern.

  1. Knien sich auf eine Matte.
  2. Ihr Rücken sollte leicht gewölbt sein.
  3. bringen Sie nun Ihre Arme zusammen und strecken sie vor Ihnen aus.
  4. Die Palmen sollten auf dem Boden ruhen.
  5. Halten Sie für 10 Sekunden. Atmen Sie und wiederholen.

Die Haltung des Kindes ist bekannt als Stress Buster einzuwirken. Es ist bekannt, mehrere gefährlichen Bedingungen zu heilen.

4. Göttin Pose:

Die Göttin Pose nicht nur gibt Ihnen mehr Kraft und Ausdauer, aber auch nicht mehr Schmerzen während der Menstruation.

  1. Stehen Sie gerade und halten Sie Ihre Füße auseinander.
  2. Ihre Füße sollten seitwärts gerichtet sein.
  3. Halten Sie sowohl die Beine angewinkelt.
  4. Jetzt nach unten rollen zurück.
  5. Sie sollten vollständig sein liegen jetzt nach unten.
  6. Weiter die Beine gebogen zu halten.

Diese Haltung ist sehr beliebt bei den schwangeren Frauen, und ist ein Favorit unter den Yoga-Liebhaber.

5. Brücke Pose:

Setu Bandhasana

Die Brücken-Haltung strafft Ihre Beckenbodenmuskulatur und macht dich stärker und fitter.

  1. Legen Sie sich auf der Matte.
  2. Halten Sie die Knie gebeugt.
  3. Nun sanft jene Gesäß anheben, bis beide Oberschenkel parallel zum Boden sind.
  4. Dies sollte erfolgreich eine Brücke bilden.
  5. Halten Sie sich für etwa 30 Sekunden in dieser Position.
  6. Sie könnten auch für eine Minute gehen, wenn Sie mögen.
  7. Wiederholen.

Wenn Sie einen Punkt zu tun, die Brücke machen Pose täglich, werden positive Veränderungen mit Sicherheit auftreten.

Jessica Gunawan is a yoga teacher and writer. Her writing on yoga and holistic health has appeared in several websites. She began her yoga journey from the year 2008. Currently teaching yoga at Celebrity Fitness in Denpasar, Bali.