Top 6 Yoga Poses für Entspannung

Home » Review » Fitness » Top 6 Yoga Poses für Entspannung

Top 6 Yoga Poses für Entspannung

Wie Sie am Ende eines langen Tages fühlen? Müde wie sonstwas? Was machst du dann? Fallen auf dem Bett und schlafen ist eine einfache Lösung, aber es funktioniert nicht, das Problem zu lösen. Was Sie brauchen, ist die Entspannung Yoga, die effektiv alle Ihre Müdigkeit beseitigt.

Entspannung ist notwendig, weil ein überarbeiteter Körper in einen Zustand der bloßen Überleben geht, in die Warteschleife alle anderen körperlichen Aktivitäten setzen. Und beenden Sie schwach und schlecht gelaunt Gefühl auf.

Bevor das passiert, müssen Sie Ihren Körper mit seinen internen Funktionen konsequent sein entspannen und erhalten.

Und es gibt keinen anderen besseren Weg, es zu tun, als die folgenden 6 praktiziert Yoga für Entspannung darstellt. Sie sind perfekt, und Sie müssen sie versuchen.

Finden Sie sie unten.

Davor wollen wir die Rolle des Yoga in Entspannung diskutieren.

Yoga für Entspannung

Entspannenden Yoga hilft Ihnen, Ausgeglichenheit und Gelassenheit zu finden. Yoga-Atmung und Posen entlasten Sie Ihren Körper von Spannschlössern in ihm den ganzen Tag erstellt.

Aber nicht zu verwechseln mit Schlafen. Entspannung Yoga liegt nicht träge nach unten und Kühlen. Es ist eine strukturierte und bewusste Form der Erholung nach einer stetigen Bemühung nehmen.

Das Verfahren führt die Nerven bei der Revitalisierung und verbindet Energie in Ihrem Körper verstreut. Es hilft Ihnen, ganz in der Schwerkraft zu geben, beruhigen Sie Ihren Geist und in der Lebenskraft durch tiefes Atmen nehmen.

Es ist so einfach, und wenn es richtig praktiziert, kann man sehr leicht wieder Energie und helfen Sie zurück mit neuer Energie zu arbeiten.

Nun, lassen Sie uns einige entspannende Yoga-Posen sehen.

Yoga Poses für Entspannung

1. Balasana (Child-Haltung)

Über die Pose: Balasana oder das Kind Pose ähnelt die fötale Position eines Babys. ‚Bala‘ ist ein Sanskrit – Wort , das Kind bedeutet. Es ist ein Anfänger Vinyasa Yoga Asanas. Diese Übung sollte auf nüchternen Magen geübt werden. Halten Sie die Pose für 1 bis 3 Minuten für die besten Ergebnisse.

Pose Vorteile: Balasana löst Verspannungen im Rücken, Schultern und Brust. Es reduziert Stress und Angst und sanft dehnt die Hüften, Oberschenkel und Knöchel. Die Pose auch beruhigt Ihren Geist und Lünetten Ihre Atmung.

2. Viparita Karani (Legs-Up-The-Wall-Pose)

Viparita Karani

Über die Pose: Viparita Karani oder der Beine-Up-The-Wall – Pose ist eine Lösung für viele Probleme. Es ist ein Anfänger Hatha Yoga Asanas. Viparita Karani ist eine milde Inversion und funktioniert am besten , wenn am Morgen auf nüchternen Magen geübt. Halten Sie es für 5 bis 10 Minuten.

Pose Vorteile: Viparita Karani reguliert den Blutfluss. Es entlastet geschwollenen Knöchel und wieder müde Beine. Es entlastet auch mild Rückenschmerzen und Symptome von Schlaflosigkeit. Viparita Karani helfen die , von leichten Depressionen leiden.

3. Makarasana (Krokodil Pose)

Über die Pose: Makarasana oder das Krokodil – Haltung ähnelt einem Krokodil mit seinem Kopf über dem Wasser. Die Pose ist perfekt , um eine anstrengende Yoga – Sitzung zu beenden. Es ist ein Anfänger Hatha Yoga Asanas. Üben Sie Makarasana auf nüchternen Magen, vorzugsweise morgens. Halten Sie es für 3-5 Minuten.

Pose Vorteile: Makarasana tief entspannt die Schultern und Rücken. Es erstreckt sich Ihre Hüfte Muskeln behandelt Bluthochdruck und lindert Müdigkeit. Es entlastet auch alle festen Knoten in Ihrem Körper.

4. Supta Matsyendrasana (Liegender Fisch Pose)

Wie man die Supta Matsyendrasana zu tun und was sind ihre Vorteile

Über die Pose: Supta Matsyendrasana oder der Reclining Fisch – Haltung verdreht Pose und ist nach einem Yogis genannt Matsyendra, ein Schüler von Lord Shiva benannt. Es ist ein Anfänger Hatha Yoga Asanas. Üben Sie die Asana auf nüchternen Magen und Darm reinigen. Halten Sie es für 30 bis 60 Sekunden.

Pose Vorteile: Supta Matsyendrasana Massagen Rücken und Hüften. Es entfernt Giftstoffe aus dem Körper und fördert einen neuen Fluss des Bluts auf Ihre Verdauungsorgane. Die Asana lindert Steifheit im Körper.

5. Supta Baddha Konasana (Bound Winkel-Haltung)

Wie die Supta Baddha Konasana zu tun und was sind ihre Vorteile

Über die Pose: Supta Baddha Konasana oder Bound Winkel – Haltung ist ein Liege- Pose , die sehr einfach zu tun. Es ist ein Anfänger Vinyasa Yoga Asanas. Üben Sie es morgens oder abends auf nüchternen Magen. Halten Sie die Pose für 30 bis 60 Sekunden.

Pose Vorteile: Supta Baddha Konasana senkt den Blutdruck und verringert die Muskelspannung. Es liefert Entlastung von Panikattacken und Müdigkeit. Die Asana hält auch Kopfschmerzen in Schach.

6. Savasana (Totenstellung)

Vorteile von Savasana Yoga und wie es zu tun

Über die Pose: Savasana oder die Leiche Pose ist die klassische Entspannung darstellen. Es erfordert , dass Sie flach auf dem Rücken schlafen und unbeweglich wie ein toter Körper bleiben. Savasana ist ein Anfänger Ashtanga Yoga Asanas. Sie können diese Asana jeder Zeit des Tages üben. Seien Sie in der es für 5 bis 10 Minuten.

Pose Vorteile: Savasana alle Muskeln beruhigt. Es stimuliert die Blutzirkulation und ist für solche mit neurologischen Problemen von Vorteil. Die Asana gibt Ihnen eine tiefe und meditative Ruhe.

Wir haben einige Vorsichtsmaßnahmen auch bei der Ausübung dieser Posen im Auge zu behalten zusammen. Überprüfen Sie sie unten.

Hinweise zur Entspannung Poses

Wenn Sie an einem chronischen Rückenschmerzen leiden, Rückenverletzung oder eine degenerative Scheibe Krankheit, übt diese Asanas mit Sorgfalt und unter der Anleitung eines Instruktors.

Während des Trainings, wenn Sie irgendeine Firma Pinch oder Schmerzen fühlen, kommen sanft von der Pose und Ruhe.

Einige häufig gestellte Fragen zur Entspannung Yoga-Posen sind unten erwähnt. Schau mal.

Experten-Antworten für Fragen der Leser

Ich finde es schwierig, die Haltung zu geben, und in ihm entspannen. Wie kann ich mich überwinden?

Regelmäßige Praxis und konzentriert werden Ihnen helfen, vollständig in den Posen zu entspannen. Lassen Sie sich Zeit und Geduld, die es wird Sie dort ankommen.

Wie oft trainiere ich Entspannung darstellt?

Üben Sie die Posen täglich entweder einmal am Ende des Tages oder, wenn Sie müde nach einem anstrengenden Tätigkeit erhalten und müssen sich entspannen und zu regenerieren.

Ihr Körper sich entspannt kann eine Aufgabe mit einem schnelllebigen Lebensstil, wo Sie immer unterwegs sind und eigentlich nie hinsetzen und beruhigen. Das dauert eine Maut auf Ihrem Körper und führt zu einer großen, bösen Krankheit. Um dies zu vermeiden und ausgeglichen werden, versuchen Sie, die oben genannten Posen in Yoga für Entspannung und gesund sein.

Jessica Gunawan is a yoga teacher and writer. Her writing on yoga and holistic health has appeared in several websites. She began her yoga journey from the year 2008. Currently teaching yoga at Celebrity Fitness in Denpasar, Bali.