8 Anspruchsvolle Yoga Poses Das wird Ihnen helfen Detox Ihren Körper und Geist

Home » Review » Health » 8 Anspruchsvolle Yoga Poses Das wird Ihnen helfen Detox Ihren Körper und Geist

8 Anspruchsvolle Yoga Poses Das wird Ihnen helfen Detox Ihren Körper und Geist

In Anbetracht unserer stressigen, ungesunde Lebensweise, ist es so einfach auf alles, was verkauft zu werden, die Entgiftung markiert. Und ganz sicher, unser Geist und Körper müssen die Entgiftung, da das Trauma und Schaden wir sie durchsetzen. Es ist eine tief verwurzelte Verbindung zwischen Yoga und Entgiftung. Lassen Sie uns also in mehr Details.

Wie funktioniert Entgiftungs Arbeit?

Unsere Körper haben drei Primärsysteme, die auf die Beseitigung von Abfällen von entscheidender Bedeutung sind. Sie sind das Kreislaufsystem, das Lymphsystem und das Verdauungssystem. Das Kreislaufsystem ist verantwortlich für das Pumpen und Filtern von Blut durch den Körper, und dabei liefert er Sauerstoff zu den Organen und sammelt die Abfälle aus den Zellen. Das Verdauungssystem und Leber-Portal-System bekannt, um die Nahrung, die wir essen, um zu verarbeiten, und während sie das tun, sie trennen die Abfälle aus den Nährstoffen, die durch das Blut und in der Leber zirkuliert bekommen, um dadurch zu beseitigen, was der Körper nicht sofort benötigt . Das lymphatische System sammelt intrazelluläre Flüssigkeiten aus dem Körper und transportiert sie zu den Lymphknoten, alles zu entfernen, die vor der Lymphflüssigkeit wieder in den Blutkreislauf schädlich ist.

Die Systeme sind auf jeden Fall robust und Wunder tun, auf eigene Faust. Aber der Körper zu helfen, mit den Anforderungen Schritt zu halten und Unterstützung der Gesundheit in stressigen Lebensstil zu helfen, unsere natürliche Entgiftung System braucht einen Assistenten. Yoga ist die perfekten Helfer.

Yoga für Detox –  Wie funktioniert es?

Die meisten aktiven Formen der Übung zu stimulieren alle drei Eliminationssysteme, Ihren Körper Entgiftung helfen und sich selbst reinigen. Aber Yoga konzentriert sich methodisch auf Strecken und jeden Teil des Körpers komprimiert und ist daher besser geeignet. Es hilft bei der besseren Abfallbeseitigung.

Wenn eine Yoga-Routine gut gemacht ist, wird jeder Teil des Körpers gezogen, geschoben und gedreht, und dies beseitigt Kohlendioxid, Milchsäure und Lymphflüssigkeit aus der Tiefe, wo andere Formen des Trainings zu erreichen scheitern.

Yogische Atmung spielt auch eine wichtige Rolle bei der Stimulierung der Entgiftung. Aufgrund einer schlechten Sitzhaltung und eine übermäßige Belastung, unsere Lungen funktionieren nicht auf ihre volle Kapazität. Das bedeutet, dass wir in so viel Sauerstoff nehmen scheitern, wie wir sollten im Idealfall, oder so viel Kohlendioxid entfernen, wie wir können.

Die Atmung, die wir tun, zusammen mit den Yoga-Übungen, hilft das Kohlendioxid zu entfernen und stimuliert die Organe, vor allem der bei der Verdauung Beteiligten. Mit der Zeit und Praxis, die Atmung wird auch dazu beitragen, die Membran frei bewegen können in Stich gelassen.

Yoga erleichtert nicht nur die körperliche Entgiftung, aber es hilft bei der mentalen Entgiftung als auch. Wir sind alle Opfer von Angst, Stress und Depression. Yoga zu praktizieren spült diese giftigen Gedanken. Dein Geist wird gelehrt, das Bewusstsein weg vom Chaos zu lenken. Sie sind darauf trainiert, im gegenwärtigen Moment sein.

Mit regelmäßiger Yoga-Praxis werden Sie sowohl materielle als auch immaterielle Giftstoffe beseitigen können, die Sie von Gefühl halten und an Ihrem besten.

8 Asanas, damit Sie Detox und Entspannen

1. Garudasana (Eagle Pose)

Die Garudasana oder die Adler-Haltung ist ein unglaublich mächtiges Asana. Es gibt die Waden, Knöchel, Knie, Hüften, Oberschenkel, oberer Rücken und Schultern eine gute Strecke. Wenn Sie Ihre Oberschenkel drücken fest zusammen, wird die Blutzirkulation verbessert, und dies hilft, die Giftstoffe in der Lymphe und Blut zu spülen.

2. Adho Mukha Svanasana (abwärtsgerichteter Hundehaltung)

Die Adho Mukha Svanasana oder der Abwärts Hund Stretch ist ein Asana, wo dein Herz höher als der Kopf gestellt wird. Es ist ein Reverse-Zug der Schwerkraft, die, wenn Sie das tun geschieht, und dies hilft bei der richtigen Zirkulation der Lymphe und Blut. Der Bauch wird auch abgeschwächt und stimuliert und somit die Verdauung verbessert.

3. Ardha Matsyendrasana (Halb Spinal Twist Pose)

Twist sind erstaunlich Entgiftungsmittel und Ardha Matsyendrasana ist ein perfekter Twist. Es regt die Verdauung und hilft Verunreinigungen aus dem Körper zu entfernen. Die Nieren, die Leber und Bauch werden gequetscht und stimuliert. Wie Sie den Drall loslassen, tritt Blut diese Organe.

4. Viparita Karani (Legs Up the Wall Pose)

Diese Übung ist auch Legs Up On The Wall genannt. Es verbessert die Zirkulation der Lymphe und Blut in den Füßen und Beinen. Der Bauch erhält eine frische Blutzufuhr zu, die Verdauung verbessert. Das Nervensystem ist auch beruhigt, so dass der Stress reduziert und geistige Entgiftung induziert wird.

5. Pincha Mayurasana (Pfauenfeder Pose)

Diese Übung ist eine Herausforderung, und wenn es Ihnen gelingt, in diese Asana zu bekommen, Ihre Fortpflanzungsorgane und sexuelle Funktionsfähigkeit werden verbessert und so ist Ihr Verdauungs Funktion. Diese Übung hilft mit einer intensiv körperlichen sowie geistiger Entgiftung.

6. Salamba Sarvangasana (Should)

4. Salamba Sarvangasana (Schulterstand)

Diese Übung ist eine Umkehrung, wobei die Schulter des Gewichts des Körpers trägt. Es hilft, die Ansammlung von Lymphflüssigkeit in den Oberkörper und die Beine ablaufen lassen. Es ist eine erstaunliche Asana am Ende einer Yoga-Sitzung zu üben, so dass alle Giftstoffe, die in das Herzen gespült freigesetzt werden, so dass es gereinigt werden kann und mit Sauerstoff angereichert.

7. Salamba Sirsasana (unterstützt Kopf)

5. Salamba Sirsasana (Kopfstand)

Kopfstand ist unglaublich das Funktionieren des Herz-Kreislauf-Systems zu verbessern und zu verbessern. Sie reduzieren die Belastung für das Herz. Diese Übung hilft denen, die depressiv sind und hilft, auch von Allergien loszuwerden. Es erhöht das Verdauungsfeuer und die Körperwärme als auch. Diese Übung verbessert auch die Arbeit der Zirbeldrüse und Hypophyse. Ähnlich wie die Sarvangasana, diese Asana hilft auch, die Giftstoffe extrahieren aus über den ganzen Körper, was zur erfolgreichen Beseitigung von Abfällen.

8. Chakrasana (Urdva Dhanurasana)

Die Chakrasana ist eines der besten Yoga-Posen für die Entgiftung und wird am Ende der Yoga-Sitzung praktiziert. Es ist ein Opener Brust und hilft Release Staus und Stagnation im Körper. Diese Übung hilft auch den Stoffwechsel aktivieren. Es öffnet sich in die Lunge und hilft Atmung zu verbessern. Es regt auch die Bauchorgane, damit die Verdauung zu verbessern.

Das ist alles über  Yoga für Entgiftung! Entschlacken Ihr System ist von wesentlicher Bedeutung, und Yoga tut es einfach durch die Art und Weise. Sie schwelgen in dieser schönen Praxis in der Hoffnung , zu erarbeiten und zu straffen. Aber ohne Ihr Wissen, Ihren Körper und Geist werden gründlich gereinigt.