8 Einfache Yoga Posen, die heilen Fibromyalgie Schnell

Home » Review » Health » 8 Einfache Yoga Posen, die heilen Fibromyalgie Schnell

8 Einfache Yoga Posen, die heilen Fibromyalgie Schnell

Es gibt so viele neue und unerhörte Syndrome in der Welt. Und was erstaunlich ist, dass Yoga eine Lösung für die meisten Probleme hat. Erst neulich, dass ich über den Begriff Fibromyalgie kam. Es war nicht etwas, was ich zuvor gehört hatte. Mit mehr Forschung, fand ich heraus, was es ist, und wie Yoga mit ihm helfen könnte. Der Umgang mit Schmerz, tagein und tagaus, kann sehr anstrengend sein. Zwar gibt es keine Heilung gibt, ist es auf jeden Fall für die Schmerzlinderung hoffen. Aber zuerst, lassen Sie uns das Problem verstehen.

Was ist Fibromyalgie?

Fibromyalgie ist eine chronische Erkrankung, die ein unerklärlichen Schmerzen in den Gelenken und Muskeln zur Folge hat. Es ist keine Krankheit. Es ist ein Syndrom, und verfügt über eine Sammlung von Symptomen auftreten, zusammen. Viele Menschen Fibromyalgie für Arthritis verkennen, wenn man bedenkt, dass die Symptome die gleichen sind. Es ist jedoch nicht eine Art von Arthritis.

Es gibt viele Druckpunkte im Körper, wenn man von diesem Syndrom leidet. Diese Punkte werden „Triggerpunkte“ genannt. Auch Lichtdruck neigt dazu, an diesen Punkten eine ganze Menge Schmerzen zu verursachen. Es gibt 18 Triggerpunkte insgesamt, und selbst wenn man Zärtlichkeit in 11 der 18 Punkte erfährt, werden sie mit Fibromyalgie diagnostiziert. Einige gemeinsamen Punkte umfassen die Knie, die äußeren Ellenbogen, die oben auf den Schultern, die Hüften, die Rückseite des Kopfes und den oberen Hals.

Manchmal sogar ein konsistenter dumpfer Schmerz im ganzen Körper ist ein Symptom dieses Syndroms. Andere Symptome sind Probleme mit dem Schlaf, Kopfschmerzen, Angst, Depression und Müdigkeit.

Der wahre Grund für Fibromyalgie ist nicht bekannt. Allerdings ist es wahrscheinlich, dass körperliches Trauma, Stress oder Grippe den Angriff aufflammen kann. Die Symptome passieren, weil die Nerven und Gehirn zu normalen Schmerzsignalen falsch interpretieren oder überreagieren. Dies könnte auch wegen eines Ungleichgewichts in den Chemikalien sein im Gehirn.

Wie funktioniert Yoga Hilfe zu entlasten Fibromyalgie?

Ist Yoga gut für Fibromyalgie? Yoga ist eine ausgezeichnete Behandlung, obwohl kein Heilmittel für Fibromyalgie. Diese Praxis ist bekannt, den Geist und reduzieren Stress zu beruhigen, die ein Schlüssel Auslöser dieses Syndroms ist. Yoga lockert auch verkrampften Muskeln und löst die Spannung in ihnen gefangen. Mit der Praxis sind Ihre Muskeln sicher ein wenig zu öffnen. Yoga ist auch ideal auch, weil es zu jeder Person, die Bedürfnisse angepasst werden kann.

8 Effektive Asanas In Y oga Für Fibromyalgie Relief

1. Tadasana

Obwohl die Tadasana einfach scheint, dauert es eine Menge diese grundlegende Haltung zu perfektionieren. Sie müssen alle Ihre Aufmerksamkeit drehen sich in die Erde zu erden. Ihre Schultern, Wirbelsäule und Atem ausgerichtet werden müssen. Wenn all dies erledigt ist, werden Sie Ihren Körper und Geist fühlen, beruhigen und Stress abbauen. Ihre Organe und Muskeln entspannen.

2. Uttanasana

Wie man die Uttanasana zu tun und was sind ihre Vorteile

Diese stehen nach vorne beugen hat eine unglaubliche beruhigende Wirkung auf den Körper. Es öffnet sich das gesamte Rückenbereich, je nach dem Grad der Schmerzen und die Flexibilität Ihres Körpers. Ändern Sie die Pose, je nachdem, wie viel Sie Ihren Körper schieben. Wenn diese Pose zu schwierig scheint, da Ihr Zustand, könnten Sie Ihre Hände an der Wand platzieren, als Träger verwendet.

3. Virabhadrasana I

Der Warrior I Pose stärkt die Muskeln, wie sie den Geist beruhigt. Es ist genau das, was Fibromyalgie-Patienten benötigen. Diese Haltung stärkt die Muskeln der Beine, Rücken und Arme, es hat eine super Pose machte ein Syndrom dieser Art zu bewältigen.

4. Viparita Karani

Diese Übung ist ein vorsichtiges Umdrehen. Es ist das Gegenteil von unserer üblichen aufrechten Position, die die Muskeln in den Beinen die Möglichkeit gibt, sich zu strecken und zu entspannen.

Der umgekehrte Blutfluss reduziert Schwellungen und Müdigkeit in den Beinen. Wenn die Pose einer Herausforderung scheint, könnten Sie eine Stütze für die Unterstützung verwenden. Diese Haltung wird auf jeden Fall helfen, die Beschwerden und Schmerzen zu lindern.

5. Balasana

Die Balasana oder Kindposition ist eine stärk Pose. Es lässt Sie nach innen schauen und Ihren Geist zu beruhigen. Die Art der Pose ist derart, dass der Reiz außerhalb eliminiert wird. Sie dadurch allein auf den Atem konzentrieren. Sie können auch eine leichte Strecke aktivieren Sie Ihren Rücken oder Dehnen Sie Ihre Schultern durch die Arbeit auf Rundungen. Dies ist einer der besten Yoga für Fibromyalgie stellt, wie es ist sicher, dass Ihre Schmerzen zu lindern.

6. Bhujangasana

Bhujangasana

Die Kobra-Position eröffnet die vorderen Körper und Brust, wie es der Rücken stark macht. Diese beiden Bereiche sind extrem empfindlich für diejenigen, die an Fibromyalgie leiden. Obwohl diese Haltung sehr vorteilhaft für die Sache ist, müssen Sie hinein erleichtern. Legen Sie Ihre Handflächen neben der Brust. Dann mit der Stirn auf dem Boden atmen. Allmählich heben und schieben Sie nur so viel, wie Ihr Körper ermöglicht es Ihnen.

7. Baddha Konasana

Die Baddha Konasana ist eine unglaubliche Hip Opener. Es ist auch die Knie und die Leiste zu stärken bekannt. Aber sicher sein, nach und nach in die Pose zu erleichtern, wenn Sie an Fibromyalgie leiden. Mit etwas Übung können Sie Ihre Muskeln biegen und zu öffnen, die eine ganze Menge Stress innerhalb gefangen hat.

8. Shavasana

Diese Übung könnte am Ende jeder Yoga-Sitzung durchgeführt werden. Es könnte auch Ihre Go-to sein, jedes Mal, wenn Sie Ihren Geist brauchen Haltung zu beruhigen oder entspannen Sie Ihren Körper. Diese Übung führt nicht nur im Liegen. Es lehrt Sie, wie Sie den Reiz außerhalb aufzuheben, und Ihre Gegenwart akzeptieren und leben im Moment. Es bringt die vollständige Wiederherstellung im Körper, so dass sowohl die Organe und die Muskeln vollständig zu entspannen.

Es ist am besten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie auf Yoga nehmen, wenn Sie Fibromyalgie haben. Yoga ist sanft, aber Sie müssen bestätigen, wenn Sie es üben können. Stellen Sie außerdem sicher, dass es unter der Leitung eines ausgebildeten Lehrer zu tun. Am wichtigsten ist, während Sie üben, müssen Sie auf Ihren Körper zu hören, und aufhören, wenn es Sie bittet zu stoppen. Vergessen Sie auch nicht die Atmung. Ihr Ziel ist es, Stress abzubauen und Ihre Befreiung von Schmerzen zu finden.