Die Grundlagen der Kripalu Yoga

Home » Review » Yoga Basic » Die Grundlagen der Kripalu Yoga

 Die Grundlagen der Kripalu Yoga
Während der meisten Arten von Yoga Meditation und Atmung sind, legt Kripalu Yoga gleiche Bedeutung auf dem Geist, Körper und Geist. Es ist ideal für Anfänger und akzeptiert und anpassungsfähig an alle, egal welches Alter, die Fähigkeit, die Größe oder andere Umstände.

Für viele reicht Kripalu Yoga in ihren Alltag und es kann die Quelle für große geistige und mentale Transformation sowie körperliche Gesundheit. Dies ist eine sehr beliebte Art und es ist definitiv etwas zu prüfen, wie Sie Yoga erkunden.

Grundlagen der Kripalu Yoga

Kripalu ist eine sanfte Hatha-Yoga-Praxis mit einem mitfühlenden Ansatz. Es hat einen Schwerpunkt auf Meditation, körperliche Heilung und spirituelle Transformation, die aus dem Yoga-Matte in dem Alltag überläuft. Im Laufe der Zeit lernen die Schüler, ihre Gedanken zu beobachten, ohne zu urteilen und sich selbst zu akzeptieren und lieben, wie sie sind.

In einer Kripalu Klasse, jeder Schüler lernt, ihre eigene Ebene der Praxis an einem bestimmten Tag zu finden, indem nach innen suchen. Die Klassen beginnen in der Regel mit Pranayama Übungen und sanften Dehnungen gefolgt von Asanas und enden mit dem endgültigen Entspannung.

In den Klassen für Anfänger, sind Posen für kurze Zeit gehalten, wie die Schüler die Auswirkungen von Prana im Körper zu fühlen beginnen. Fortgeschrittenere Klassen umfassen längere Haltezeiten und schließlich fließen.

Am Ende der Klasse, sagen Kripalu Lehrer  Jai Bhagwan  statt  namaste . Die beiden Begriffe haben im Wesentlichen die gleiche Bedeutung, aber die erstere ist in Hindi und letztere in Sanskrit.

Wegen der Kripalu Betonung der Anpassungsfähigkeit und Akzeptanz ist es ein Stil, der zu den Menschen ist einladend, die glauben, wie sie außerhalb der Norm sind. Es ist auch sehr beliebt für diejenigen, die für die Transformation in schwierigen Zeiten des Lebens suchen oder den Verletzungen oder andere körperliche Einschränkungen haben.

Das Kripalu Zentrum für Yoga und Gesundheit

Der Name Kripalu verbunden ist sowohl mit einem Stil des Hatha-Yoga und einem Yoga-und Wellness-Center in Stockbridge, Massachusetts. Beide wurden von Yoga-Guru Amrit Desai gegründet, die in den Vereinigten Staaten von Indien kam 1960 Kripalu wurden Desai Lehrer genannt, Sri Kripalvananda, ein Kundalini Yoga-Meister.

Nach entwachsen zwei Einrichtungen in Pennsylvania, begann das Kripalu Zentrum aus seiner aktuellen Heimat in den Berkshire Bergen von Massachusetts im Jahr 1983. Die Programme in der Mitte Betrieb bis 1994 weiter ausgebaut Das heißt, wenn es, dass Gründer Amrit Desai engagiert hatte enthüllt wurde in unangemessene sexuelle Beziehungen mit Studenten. Er verließ das Zentrum und die Führung wurde zu einer Gruppe von hochrangigen Mitgliedern übertragen, die wieder aufzubauen begannen.

Im Rahmen dieser neuen Management-Gruppe begann die Kripalu Zentrum seiner Klasse Angebote zu erweitern, um eine breite Palette von Yoga-Stile und Wellness-Themen aufzunehmen. Es begann auch, sich als mehrdimensionale Rückzug Ziel zu etablieren.

In diesen Tagen bietet das Zentrum ein äußerst vielfältiges Kursprogramm. Es beherbergt oft Yoga bekanntesten Lehrer, das Wochenende und einwöchige Workshops führen. Sie bieten auch Yoga, Massage und Ayurveda-Lehrerausbildung. Es hat sich zu einem der beliebtesten Rückzug Zentren in den Vereinigten Staaten.

Ist Kripalu Yoga für Sie?

Kripalu wendet sich an Menschen, die körperlich arbeiten wollen und geistig ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Der sanfte und individualisierten Ansatz macht es eine gute Wahl für Studenten, die aus einer adaptiven Praxis profitieren können. Dazu gehören Menschen mit Arthritis, Senioren und alle, die übergewichtig sein kann. Kripalu ist auch eine wunderbare einführende Praxis für fast jeden, der noch nie Yoga gemacht hat.