Prenatal Yoga während des zweiten Trimesters

Home » Review » Health » Prenatal Yoga während des zweiten Trimesters

Prenatal Yoga während des zweiten Trimesters
Das zweite Trimester ist die glorreichen Tage für die pränatale Yoga. Ihre morgendliche Übelkeit hat wahrscheinlich nachgelassen (oder werden dies in Kürze) und während dem Bauch wächst, hat es noch nicht begonnen behindern Ihre Fähigkeit, sich frei zu bewegen. Dies ist die Zeit, in einen Rhythmus zu bekommen regelmäßig pränatale Yoga-Kurse besuchen.

Neben der Herstellung mehr Sie körperlich bequem in den kommenden Monaten sind pränatale Yoga-Kurse oft Ihr einziges Forum für die Begegnung mit anderen Schwangeren vor. Das Gefühl der Gemeinschaft und unterstützen dies fördert ist ein großer Vorteil der pränatalen Yoga, eine, die mindestens so wichtig wie die physischen Aspekte ist.

Nachfolgend finden Sie eine Beratung zu den Themen finden, die am ehesten für Frauen tun Yoga während ihres zweiten Trimester entstehen. Wenn Sie nur mit Yoga während der Schwangerschaft begonnen, lesen Sie diese pränatalen Yoga-Dos und Don’ts zunächst einige wichtige Informationen.

New Yogis

Wenn Sie noch nie Yoga vorher getan haben, ist das zweite Trimester ist die perfekte Zeit zu starten. Achten Sie auf einen pränatalen Yoga-Kurs mit einem erfahrenen Lehrer zu finden. Viele Frauen Yoga zum ersten Mal während der Schwangerschaft erforschen, also keine Sorge, dass Sie die einzige neue Yogis in der Klasse sein werden.

erfahrene Yogis

Sie können beginnen zu finden, dass Ihre regelmäßigen Yoga-Kurse ein wenig zu intensiv und alle pränatalen Klassen sind, die zuvor auch schienen sanft mehr Ihre Geschwindigkeit fühlen. Natürlich gibt es keinen Grund, Ihren regulären Unterricht zu geben, wenn Sie immer noch stark fühlen und können Ihre eigenen Anpassungen an Posen integrieren, die nicht geeignet sind, wie Ihr Bauch wächst. Eine wunderbare Sache, die Sie von der Teilnahme an der pränatalen Yoga-Kurse bekommen, jedoch ist eine Chance, sich zu treffen und tauschen Sie sich mit anderen Schwangeren vor. Dies kann eine wertvolle Quelle der Unterstützung und Informationen beweisen.

Startseite Praktizierende

Ebenso, auch wenn Sie ein begeisterter Heim Praktiker sind, können Sie versuchen, eine pränatale Yoga-Kurs einmal oder zweimal pro Woche für die Kameradschaft und Gemeinschaftssinn diese Klassen fördern teilnehmen. Wenn Sie die Praxis zu Hause tun, sollten Sie die pränatale Sonne Begrüßungen aufzunehmen.

Schwangerschaftsübelkeit

Hoffentlich jede morgendliche Übelkeit Sie in den ersten drei Monaten erfahren ist vorbei und Sie sind viel besser körperlich fühlen. Wenn Ihre Übelkeit ist verweilenden, weiterhin einfach auf sich selbst nehmen.

Öffentlich machen

Mit dem zweiten Trimester, fühlen sich die meisten Frauen bequem teilen die Tatsache, dass sie schwanger sind. Wenn Sie immer noch versuchen, es ruhig zu halten und nicht zu zeigen begann, ist es immer noch wichtig, alle Yoga-Lehrer zu sagen, Sie haben, dass Sie schwanger sind und wie weit Sie sind so können sie die Art von Variationen und Anpassungen passen sie bieten Ihnen .

Zweites Trimester Adaptionen

Viele pränatalen Anpassung sind so konzipiert, einen dicken Bauch zur Aufnahme und Kompression des Gebärmutter zu verhindern. Die Größe Ihres Bauches kann im zweiten Trimester stark variieren, aber die Chancen sind, Sie zu zeigen beginnen, was bedeutet, dass die Gebärmutter werden nicht mehr durch das Becken geschützt, so dass Sie gehen zu wollen, Ihre Posen entsprechend beginnen Anpassung, vielleicht Posen zu vermeiden wo Sie liegen auf dem Bauch und tief Wendungen.