Wie Fix ein rutschiger Yoga-Matte

Home » Review » Yoga Basic » Wie Fix ein rutschiger Yoga-Matte

 Wie Fix ein rutschiger Yoga-Matte
Wenn Sie schließlich den großen Sprung machen Sie Ihr eigenes Yoga-Matte zu besitzen, kann es mehr als nur ein wenig enttäuschend zu entdecken, dass Ihre so genannte klebrige Matte überhaupt keine Traktion. Abgesehen von aufdringlich zu sein, wenn Sie wirklich auf Ihre Matte rutschen, könnten Sie sich verletzen. Es gibt ein paar wirksamen Möglichkeiten, in Ihrem neuen Matte zu brechen, aber bevor Sie Maßnahmen ergreifen, ist es wichtig zu wissen, welche Art von Matte Sie haben.

Welche Art von Mat sollten Sie verwenden?

Die meisten rutschig-wenn-neue Yoga-Matten sind der Grund PVC Sorte, wie eine Gaiam Matte von Target. Auch Premium-PVC-Matten wie die Manduka PRO kann auf den ersten rutschig sein. Dies ist besonders frustrierend, da es fühlt sich an wie Sie gerade an allen $ 100 für eine Matte ohne Griff bezahlt.

Gummi, TPE, und Polyurethan-Matten sind in der Regel nicht die gleiche Anfangs Schlüpfrigkeit wie PVC diejenigen haben. In der Tat ist dieser Grip perfekt von dem get-go eine große Zecke in der Plus-Spalte für diese Art von Matten. Wenn auf Ihrer Matte Gleiten ist ein großes Problem für Sie. Sie können eine dieser alternativen Materialien untersuchen wollen, wenn es Zeit zu aktualisieren. Gummimatten gehören die Jade Harmony und Manduka eKO, TPE-Matten werden durch Kulae und andere, und Gummi / Polyurethan-Hybride werden von Lululemon und Liforme angeboten. Diese Arten von Matten haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie biologisch abbaubar sind, im Gegensatz zu PVC. Wenn Sie verwirrt über die Möglichkeiten sich fühlen, können unsere Vergleichstabelle helfen.

Was ist zu tun

Wenn Sie bereits eine PVC-Matte haben, nicht verzweifeln! Der wesentliche Unterschied zwischen Ihrer neuen glänzend sauber Matte und der gut getragene Version von Ihrem Fitness-Studio zur Verfügung gestellt ist offensichtlich: Ihre Matte braucht ein bisschen abgenutzt werden. Sie können durch Waschen Sie Ihre Matte mit Wasser, um den Alterungsprozess beschleunigen. Dünne PVC-Matten (diejenigen, können Sie ganz einfach zusammenklappen, also nicht die PRO Manduka) kann sogar von einem Lauf durch die Waschmaschine den Schongang profitieren. Keine Seife ist notwendig, und sicherzustellen, dass Sie genügend Zeit für sie an der Luft trocknen lassen. Da Yoga-Matten saugfähig sind, bekommen sie vollständig trocken kann bis zu mehrere Tage dauern. Halten Sie Ihre Matte verwenden, und es wird bald eine schlupffreie Oberfläche erwerben.

Wenn Sie wirklich feuchte Hände oder Füße, die Sie rutschen verursachen, müssen Sie ein Handtuch mit der Matte verwenden. ein Standard-Handtuch über die Vorderseite Ihrer Matte platzieren könnte alles was man braucht sein. Sie können es benutzen, um Ihre Hände oder platzieren Sie Ihre Handflächen auf dem Handtuch zu trocknen, wenn Posen wie nach unten schauenden Hund zu tun. So stellen Sie sicher, dass das Handtuch auf der Matte ist, damit es nicht schieben. Wenn Sie rutschen weiter, schauen Sie in einem Anti-Rutsch-Produkt wie das Yogitoes skidless Handtuch. Diese Art von abwaschbaren, saugfähigen Tuch ist so konzipiert, über Ihre Yoga-Matte für zusätzliche Traktion verwendet werden und ist besonders beliebt für heiße Yoga-Praktiken.

Was Sie nicht zu tun

Es gibt einige ziemlich schlechte Ratschläge gibt, wie in der Matte zu brechen. verwendet Apfelessig nicht, die eine starke Säure ist, um die Matte zu behandeln oder zu waschen. Sonnenlicht und Salz brechen Gummi, TPE, und Polyurethan, und wird wahrscheinlich nicht viel Gutes tun, auch für eine PVC-Matte.