Wie man die Pawanmuktasana zu tun und was sind ihre Vorteile

Home » Review » Yoga Basic » Wie man die Pawanmuktasana zu tun und was sind ihre Vorteile

Wie man die Pawanmuktasana zu tun und was sind ihre Vorteile

Pavanamuktasana, Wind linder Pose, Wind Entfernen Pose oder Wind Befreiende Pose ein Asana ist. Sanskrit: पवनमुक्तसन; Pawan – Wind, Mukta – lindern oder lösen, Asana darstellen; Ausgesprochen As – PUH-vuhn-mukt-AAHS-uh-Nuh.

Der Wind linder Pose ist eine zurückgelehnte Haltung, die für jedermann geeignet ist, ob sie Anfänger sind oder Fortgeschrittene. Diese Haltung hilft aus dem Darm und Magen mit großer Leichtigkeit Verdauungsgase zu lösen. Es ist auch die One-Legged Knie-to-Brust-Haltung genannt.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie die Asana tun

Es ist am besten, diese Asana erste, was jeden Morgen zu üben, so dass alle eingeschlossenen Gase im Verdauungstrakt freigesetzt werden. Dies sollte auch eine der ersten Asanas werden Sie üben, wie einst die Gase freigesetzt werden, wird es leichter andere Asanas machen zu üben. Yoga muss mindestens vier bis sechs Stunden nach einer Mahlzeit durchgeführt werden, wenn Ihr Magen und Darm ist beide leer.

  • Level: Grund
  • Stil: Vinyasa
  • Dauer: 10 bis 60 Sekunden
  • Wiederholung: Keine
  • Dehnt Bauch, Rücken, Arme
  • Verstärkt: Zurück, Verdauungstrakt, Fortpflanzungssystem

How To Do Pawanmuktasana

  1. Legen Sie sich flach auf dem Rücken auf einer glatten Oberfläche, um sicherzustellen, dass Ihre Füße zusammen sind, und die Arme sind neben Ihrem Körper platziert.
  2. Tief durchatmen. Wenn Sie ausatmen, die Knie zur Brust bringen, und die Oberschenkel auf den Bauch drücken. Schließe deine Hände um die Beine, als ob Sie Ihre Knie umarmen.
  3. Halten Sie die Asanas, während Sie normal atmen. Jedes Mal, wenn Sie ausatmen, stellen Sie sicher, dass Sie den Griff der Hände auf die Knie anziehen und den Druck auf der Brust erhöhen. Jedes Mal, wenn Sie einatmen, stellen Sie sicher, dass Sie den Griff lösen.
  4. Atmen Sie aus und lassen Sie die Pose nach dem Rock and Roll von einer Seite etwa drei bis fünf Mal hin und her. Entspannen Sie Sich.

Vorsichtsmaßnahmen und Gegenanzeigen

Dies sind ein paar Punkte der Vorsicht im Auge zu behalten, bevor Sie die Pawanmuktasana tun.

  • Diese Übung muss vermieden werden, wenn Sie vor kurzem eine Bauchoperation gehabt haben. Außerdem leiden die Menschen von Hernien oder Pfähle müssen diese Asana vermeiden.
  • Diese Übung muss nicht von schwangeren Frauen durchgeführt werden. Menstruierende Frauen können diese Asana vermeiden, wenn sie sich nicht wohl.
  • Wenn Sie an Herzproblemen leiden, Übersäuerung, Bluthochdruck, Bandscheibenvorfall, Leistenbruch, Rücken- und Nackenprobleme oder eine Hoden Störung, müssen Sie diese Übung vermeiden.
  • Wenn Sie eine Nackenverletzung gehabt haben, aber haben Zustimmung eines Arztes diese Übung zu üben, müssen Sie den Kopf auf dem Boden bleiben, wie Sie es üben.

Anfängertipps

Obwohl Sie Ihr Gesäß hob vom Boden halten müssen, versuchen Sie den unteren Rücken geerdet auf dem Boden zu halten, wie Sie diese Übung üben.

Erweiterte Pose Änderungen

Um die Pose, heben Sie den Kopf und die Brust aus dem Boden zu vertiefen. Berühren Sie das Kinn, und schließlich die Nase Knie.

Die Vorteile der Wind Relieving Pose

Dies sind einige erstaunliche Vorteile von Pawanmuktasana.

  • Es stärkt die Bauchmuskeln und massiert die Därme und die inneren Organe des Verdauungssystems, damit eingeschlossene Gase lösen und Verbesserung der Verdauung.
  • Es stärkt die Rückenmuskulatur und strafft die Muskeln der Arme und der Beine.
  • Es verbessert die Blutzirkulation im Hüftbereich.
  • Es erleichtert die Spannung im unteren Rücken.
  • Es stimuliert die Fortpflanzungsorgane und massiert die Beckenbodenmuskulatur. Es hilft auch, Menstruationsstörungen zu heilen.
  • Es hilft, Fett zu verbrennen in dem Oberschenkel, Gesäß und Bauch-Bereich.
  • Es hilft, den Rücken und Nacken zu strecken.

Die Wissenschaft hinter der Pawanmuktasana

Entlasten Sie Ihr System des Drucks, der es jeden Tag aufbaut ist sehr entspannend, um Ihren Körper, Geist und Seele. Diese Übung ist eine sanfte Erinnerung an Ihrem Körper die Fähigkeit, sich selbst zu heilen. Es könnte eine gute Idee sein, diese Asana erste, was jeden Morgen zu tun, kurz bevor Sie aus dem Bett. Wenn Sie sanft Ihren Körper mit diesem Asana aufwachen, werden Sie feststellen, dass Ihre Körperfunktionen mit größerer Leichtigkeit des ganzen Tag.

Das Entlastungs Yoga Asana ist nicht nur einfach, sondern es erleichtert auch Ihren Körper in einer Weise, die Sie nie gedacht. Mit regelmäßigem Training, werden Sie feststellen, dass Sie nicht mehr ohne es tun können!